Das Konzept

Apartments und Terrassenhäuser können von einem Residenten entweder gemietet oder gekauft werden. Villen werden entsprechend den Wünschen des Residenten gebaut. Der Erwerb eines Apartments oder  Terrassenhauses erfolgt auf Pachtbasis mit dem Recht auf Nutzung auf Zeit (eine ähnliche Form wie es in vielen westlichen Ländern üblich ist) durch den Residenten bis zu seinem Ableben. Es entspricht dem mitteleurpäischen Erbpachtverfahren. Eine Mindestzeit von 30 Jahren wird dabei festgeschrieben.

Sollte ein Resident vor Ablauf dieser Zeit sterben werden die Erben mit einem entsprechenden Prozentsatz des tatsächlichen Kaufpreises entschädigt (näheres finden Sie unter der Rubrik „Rückkauf-Garantie“). Erben haben auch die Möglichkeit die entsprechende Wohneinheit selbst zu benutzen, vorausgesetzt dass sie die daran geknüpften Konditionen akzeptieren. Sie können die Wohneinheit auch der Betreibergesellschaft zur Verfügung stellen, und über die Vermietung eine ständige Mieteinnahme erzielen.

Residenten die verheiratet oder durch eine eheähnliche Gemeinschaft verbunden sind und gemeinsam in der Residenz leben können, im Falle des Ablebens des Partners, die entsprechende Wohneinheit unverändert und zu den gleichen Konditionen übernehmen .

Eigentümer der gesamten Residenz inklusive Land und aller Gebäude und Einrichtungen bleibt die Bauträgerfirma, die auch für die Erhaltung der Residenz zuständig ist. Die Verwaltung und Betreung der Residenz wird von der Betreiberfirma vorgenommen, die eine eigene juristische Person darstellt.

Alle Residenten werden Mitglied im DIFERENCE CLUB und können zwischen vier verschiedenen Mitgliedskarten (Klassik-, Silber-, Gold- und Platinum-Karte) mit verschiedenen Service-Leistungen, entsprechend ihren Wünschen und Bedürfnissen wählen. Zahlungen erfolgen monatlich. Dieser Service ist ebenfalls verfügbar für Paare, wobei ein Partner entweder einen attraktiven Nachlass bekommt oder eine andere Mitgliedskarte wählen kann.

Zahlungen für Leistungen, die nicht durch die Klubmitgliedskarte gedeckt sind oder für den Kauf von Waren, Lebensmittel etc. können mit der Klub-Debitkarte getätigt werden, die Abrechnung erfolgt monatlich.

$('.TeamPopup .Ingress').click(function() { $('#EpPopup .Body').html($(this).closest('.Items').find('.Body').html()); $('#EpPopup .Head').html("

" + $(this).closest('.Items').find('.Title').html() + "

" + $(this).closest('.Items').find('.PreHeading').html() + "

"); $('#EpPopup').show(); $('#EpPopup .Body').scrollTop(0); $('#EpPopupBG').show() $('body').toggleClass('Popup'); }); $('*[data-team=close]').click(function() { $('body').toggleClass('Popup'); $('#EpPopup .Body').html(""); $('#EpPopup').hide(); $('#EpPopupBG').hide() }); });